Gesundheits-App: Arznei Aktuell

Habt Ihr auch schon mal zum Lesen eines Beipackzettels bei Medikamenten eine Lupe gebraucht? Sind bei Euch auch schon mal Beipackzettel verloren gegangen? Wolltet Ihr auch schon mal wissen, was die Medikamente kosten, die Euch der Arzt verschrieben hat?

Arznei Aktuell

Benutzeroberfläche

Wenn Ihr eine der Fragen mit “Ja” beantwortet habt, dann solltet Ihr euch die App “Arznei Aktuell” auf das Smartphone laden. Die App wurde vom ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker entwickelt und stellt Euch aktuelle Arzneiinformationen zur Verfügung. Die Informationen sind leicht verständlich, die Datenbank beinhaltet alle verschreibungs- und apothekenpflichtigen Medikamente in Deutschland.

Funktionsumfang:

– Handelsname
– Verkaufspreis in der Apotheke (AVP) in Euro
– Patienten-Zuzahlung in Euro
– günstigere Alternativpräparate
– Wirkstoff, Darreichungsform und ATC-Code
– Packungsgröße – Anwendungsgebiet (Indikation)
– Dosierungsanleitung
– Nebenwirkungen
– Gegenanzeigen (Kontraindikationen)
– Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme
– Schwangerschafts- und Stillzeithinweise
– Pharmazentralnummer (PZN)
– Rezeptpflicht-Hinweis
– Herstellerangaben (inkl. Adresse, Telefon- und ggf. Faxnummer)

Ich empfehle, die App bei WLAN-Empfang zu installieren. Die App ansich ist zwar relativ klein, doch muss vor der ersten Benutzung der App die Datenbank nachgeladen werden, die mit 200 MB doch relativ groß ist. Wenn möglich, installiert sich die Datenbank auf die vorhandene externe Speicherkarte. Die App ist kostenlos und benötigt Android-Version 2.2 oder höher

Link zu Google Play

 

Kommentare sind geschlossen.